Im Fokus: Die biologische Wasserqualität

Wir sind Spezialisten für Wassertiere

Analyse tierischer Lebensgemeinschaften

Zooplankton, Meiofauna und Makrozoobenthos

Bewertung und Begutachtung von Wassertieren und deren Lebensräumen

unter den Aspekten Qualität, gesundheitliche Relevanz, hygienische Bedeutung, ökologischer Zustand und Naturschutz

Beratung zu Fragen

der biologischen Wasseranalyse, von Invertebraten im Trinkwasser, von Gewässerschutz und -sanierung und der Umweltverträglichkeit von Maßnahmen

Aktuelles

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit.

Mein Schülerpraktikum

Ich habe im Juni 2022 mein 2-wöchiges Schülerpraktikum hier…
Neuseeländer Zwergdeckelschnecke
Ute Michels

Quellschnecke Bythinella in Trinkwasserproben nachgewiesen

Die Quellschnecke Bythinella wurde von uns in Trinkwasserproben…

Südliche Heidelibelle in der Prignitz

Die im Mittelmeerraum verbreitete Südliche Heidelibelle…

Ökosystemare Umweltbeobachtung (ÖUB) im Biosphärenreservat Spreewald

/
Vorhaben: Untersuchung von Makroinvertebraten und Wasserpflanzen…

Nachweis des seltenen aquatischen Rüsselkäfers Bagous elegans

/
Märkische Ent. Nachr. ISSN 1438-9665 1. Dezember 2011Band 13,…

Wirbellosen Tiere in Trinkwasserverteilsystemen

/
Verfahren zur Analyse und Bewertung von wirbellosen Tieren in…

Überblicksuntersuchung

/
Überblicksuntersuchung zur Früherkennung von Mak-roinvertebraten…

400.000 km Rohrleitung und kein Leben?

/
Von der Information bis zur Erfolgskontrolle Sie machen…

AquaLytis – Der Name setzt sich zusammen aus unserem Hauptelement „Aqua“ (lat.: Wasser), unserer Haupttätigkeit „Analyse“ (griech.: Zerlegung, Auflösung) und dem in unserem Fokus stehenden Untersuchungsgegenstand „Aqualitis“ (lat.: Wassertier).

Unsere Kernkompetenz

Die Wassertiere stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit von AquaLytis.

Wir analysieren die tierischen Lebensgemeinschaften natürlicher Gewässer (inklusive des Grundwassers) sowie technischer Systeme der Wasseraufbereitung und Wasserbehandlung, bewerten den Zustand dieser Gewässer bzw. Systeme und entwickeln Lösungsmöglichkeiten

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen